Lade Veranstaltungen

Becher-Saal

Jazz & Braukultur? Wir finden, das passt hervorragend zusammen. Die meisten unserer Konzerte finden im Veranstaltungssaal der Brauerei Becher statt, der ältesten Brauereigaststätte Bayreuths. Die Tradition ist hier allgegenwärtig. Aber sie wird konsequent vermischt mit der Moderne, das erkennen die Besucher schon am ungewöhnlich gestalteten Eingangsbereich der Brauerei Becher. Die besondere Atmosphäre ist auch oben zu spüren, im Konzert-Saal, der Platz für 160 Besucher bietet. Er ist urgemütlich, ganz traditionell, Essen & Trinken inklusive. Hochgradig modern hingegen ist die Technik, die wir im Becher-Saal installiert haben: Unsere Soundanlage wird auch von den bühnenerfahrenen internationalen Jazz-Top-Acts, die hier spielen, gerne gelobt.

Adresse:
St.-Nikolaus-Straße 25
95445, Bayreuth

Website:
www.becherbraeu.de/

Telefon:
0921 - 68993

NE-Joo-Kraus-Talesin-Tones-2HJ-2014


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Jazz-November 2014:
Joo Kraus & Tales in Tones Trio

Datum:

Sa. 08. November 2014
um 20:00 Uhr

Location:

Becher-Saal

Veranstalter:

Jazzforum Bayreuth e.V.

Die Kasse und der Saal werden gegen 18:30 Uhr öffnen. Der Saal wird komplett bestuhlt werden, aber es ist KEINE Platzreservierung möglich (außer Teamplätze). Wer zuerst kommt, sitzt zuerst.

Alle, die früh kommen und einen guten Sitzplatz ergattern möchten, werden ab 18:30 Uhr vom Becher-Team bestens verpflegt. Wir haben alles getan, um möglichst viele Personen in den Saal zu bekommen.

Vom frisch gebackenen Gewinner des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ zum stilprägenden Meistertrompeter war es ein weiter, aber lohnender Weg: Joo Kraus, in Ulm geboren, hat es ohne Frage zu weltweiter Anerkennung gebracht. Den größten Anteil an diesem Status hatte sicher seine langjährige Tätigkeit als Blechbläser im Hip-Jazz-Duo Tab Two: Joo Kraus und Hellmut Hattler, der Bassist, spielten über ein Jahrzehnt zusammen und traten in den Neunzigern bei riesigen Festivals auf. Entsprechend selbstbewusst heißt es auf Joo Kraus’ Website: „Ohne Tab Two würde dem Acid-Jazz, aber auch dem späteren Hip Hop und Drum ’n’ Bass eine gewaltige Dimension fehlen.“ Wahre Worte.

Es folgte eine sehr erfolgreiche Joo-Kraus-Solokarriere mit drei Alben zwischen 2003 und 2008. Drei Alben zwischen Jazz, Pop und Rap, zwischen Bigband und Lounge, zwischen Son und Bolero. Aber auch zwischen fruchtbaren Kooperationen mit Bands wie BAP, der Jazzkantine und De Phazz.

Seine letzten beiden CDs hat der Ausnahmetrompeter zusammen mit dem Tales in Tones Trio aufgenommen, bei dem sein kongenialer Arrangeur Ralf Schmid am Klavier sitzt. Das Ergebnis dieser Kooperation ist verjazzter Pop vom Feinsten. Genauer: „Markante Popklassiker jazzig veredelt – ein Horchgenuss garantiert ohne Verfallsdatum!“ Alle vier Musiker sind ausgewiesene Fans des „King of Pop“, das werden wir im Jazz-November live erleben: Michael Jackson in Bayreuth, performed by Joo Kraus & Tales in Tones Trio.

Besetzung:
Joo Kraus tr|flh|voc
Ralf Schmid p
Veit Hübner kb
Torsten Krill dr

Eintrittspreise an der Abendkasse:
20,00€ Normal,
17,00€ ermäßigt für Schüler, Studierende, Mitglieder des Jazzforums Bayreuth e.V.

www.jookraus.de
www.talesintonestrio.de