Homepage

News

Vorschau: Jazz-November 2014

Keine Kommentare

Der Herbst ist da. Zeit für einen Ausblick auf das Highlight dieser Jahreszeit: den Jazz-November 2014. Es wird poppig werden! Jazz und Pop, ein faszinierendes Duo. Generell jedenfalls. Inzwischen kreuzen sich die beiden aber so häufig, dass es wirklich, wirklich, wirklich an der Zeit ist, die Spreu vom Weizen zu trennen. Im Jazz-November 2014, versprochen, wird’s nur den Weizen geben. Der Jazz-November 2014 vom 6. bis 9.11. – mit der Jazzkantine, Joo Kraus & Tales in Tones Trio, Wildern, The Bahama Soul Club und Malene Mortensen.

Alles zum Jazz-November 2014

Die Jazzkantine im Jazz-November mit "Das Beste ohne Stecker – 20 Jahre Jazzkantine"

Die Jazzkantine im Jazz-November mit „Das Beste ohne Stecker – 20 Jahre Jazzkantine“

Jazzforum präsentiert: Salsafuerte beim Bayreuther Bürgerfest

Keine Kommentare

Temperamentvoller Latin-Jazz aus Deutschland – geht das überhaupt? Wer das bezweifelt, der war ganz sicher noch nicht bei einem Konzert von Salsafuerte. Die siebenköpfige Latin-Jazz-Formation bringt am 6. Juli ab 17.00 Uhr karibische Lebensfreude auf die Hauptbühne des Bayreuther Bürgerfests. Wir freuen uns auf pulsierende Rhythmen, raffinierte Jazz-Improvisationen und die unvergleichliche Stimme von Sängerin Yumarya aus Curaçao.

Mehr Infos zum Konzert

Yumarya

Konzert-Snippet: Károly Binder & Friends

Keine Kommentare

Als elektromechanisches Musikinstrument bezeichnet Wikipedia das Fender Rhodes und drängt mit dieser kühlen Definition die Seele des kultigen Pianos an den Rand. Dabei ist es diese Seele, die uns auf Schallwellen reitend ins Herz krabbelt. Tamás Balogh hat den Spirit des Fender Rhodes auf der Jazzforum-Bühne zum Klingen gebracht. Wer’s verpasst hat, darf hier noch mal reinhören und sein Herz erwärmen lassen: