Lade Veranstaltungen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kunst- und Kulturhaus NEUNEINHALB

Adresse:
Gerberplatz 1
95444, Bayreuth, Deutschland

NE-JazzNov-Loreen-Sima-Trio-20-23-11-09


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Loreen Sima Trio feat. Libor Sima

Datum:

Do. 09. November 2023
um 22:30 Uhr

Location:

Kunst- und Kulturhaus NEUNEINHALB

Veranstalter:

Jazzforum Bayreuth e.V.

Besetzung:

Loreen Sima - voc, b
Heinrich Eiszmann - dr
Victor Möhmel - p
Libor Sima - sax

Abendkasse:25,00 €
Vorverkauf:22,00 €
Ermäßigt:ab 12,00 €
Mitglieder:ab 12,00 €

+++ Mit dem Festivalpass könnt Ihr alle Konzerte des Bayreuther Jazz-November genießen! +++
+++ Der Vorverkauf endet 24 Stunden vor Konzertbeginn. Restkarten an der Abendkasse. +++

Ob Sting oder Jazz-Standards: Das Trio+1 um Loreen Sima verwandelt Bekanntes in federleichte, zarte Versionen, die das Ohr und das Herz erfreuen. Die junge Musikerin spielt nicht nur Bass, sie singt auch, zart und beschwingt wie ihre Arrangements. Ach ja, Komponieren steht außerdem ebenfalls auf der Talent-Liste von Loreen Sima.

Und so mischen sich Eigenkompositionen ins Programm des Trios, das am 9. November im Kunst- und Kulturhaus Neuneinhalb eigentlich ein Quartett ist. Denn neben Loreen am Bass, Heinrich Eiszmann am Schlagzeug und Victor Möhmel an den Keys gibt es auch einen Special Guest: Loreens Vater Libor Sima hat sein Saxophon eingepackt und unterstützt die junge Generation an diesem Abend.

Zwei Generationen haben also ein Ziel: Das Publikum zu begeistern. Wir sind sicher: Das gelingt problemlos, dem einzigartigen Charme und der Professionalität der Bandleaderin sei Dank.

Denn Loreen Sima ist zwar erst 22, gehört in der Szene aber schon zum „alten Eisen“. Loreens eigenes Trio ist zwar noch taufrisch, aber für das Karoline Weidt Quartett, in dem Loreen ebenfalls spielt, gab es in den letzten Monaten einige Preise, z.B. beim Festival da Jazz #jazzlab in der Schweiz oder bei der Blue Note Poznań Jazz Competition. Wie viele Nachwuchskünstler holte sie sich noch während ihrer Schulzeit den ersten Preis bei Bundeswettbewerb Jugend Musiziert und baute ihr Talent während ihres Studiums weiter aus, unter anderem in Stuttgart, Dresden und Oslo.

Vater Libor Sima ist ein international bekannter Wandelnder zwischen Klassik und Jazz. Er ist Solist des SWR Symphonieorchesters, zählte als Komponist und Arrangeur aber auch das Modern Jazz Quartett, Kenny Wheeler und Chaka Khan zu seinen Projektpartnern.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden