Lade Veranstaltungen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bechersaal

Jazz & Braukultur? Wir finden, das passt hervorragend zusammen. Die meisten unserer Konzerte finden im Veranstaltungssaal der Brauerei Becher statt, der ältesten Brauereigaststätte Bayreuths. Die Tradition ist hier allgegenwärtig. Aber sie wird konsequent vermischt mit der Moderne, das erkennen die Besucher schon am ungewöhnlich gestalteten Eingangsbereich der Brauerei Becher. Die besondere Atmosphäre ist auch oben zu spüren, im Konzert-Saal, der Platz für 160 Besucher bietet. Er ist urgemütlich, ganz traditionell, Essen & Trinken inklusive. Hochgradig modern hingegen ist die Technik, die wir im Bechersaal installiert haben: Unsere Soundanlage wird auch von den bühnenerfahrenen internationalen Jazz-Top-Acts, die hier spielen, gerne gelobt.

Adresse:
St.-Nikolaus-Straße 25
95445, Bayreuth

Website:
www.becherbraeu.de/

Telefon:
0921 - 68993

NE-Lakecia-Benjamin-by-Elizabeth-Leitzell


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

© Elizabeth Leitzell

Lakecia Benjamin

Datum:

Mo. 09. Mai 2016
um 20:00 Uhr

Location:

Bechersaal

Veranstalter:

Jazzforum Bayreuth e.V.

Besetzung:

Lakecia Benjamin - sax
Malik Washington - dr
Elizabeth Kogiones - voc
Yeissonn Villamar - keys
Shawn Whitley - b

Ab 12 Uhr am Veranstaltungstag sind Karten nur noch an der Abendkasse erhältlich. Karten für Mitglieder mit freiem Eintritt bitte reservieren unter karten(at)jazz-bayreuth.de.
Lakecia Benjamin ist eine begnadete Saxophonistin, die bereits mit Showgrößen wie Stevie Wonder, Alicia Keys oder Macy Gray auf der Bühne stand. Als ob das nicht schon genug Futter für einen vorzeigbaren Lebenslauf wäre, spielte die junge Künstlerin auch noch auf Barack Obamas Amtseinführungsball im Weißen Haus.

Umso erstaunlicher ist es, dass es auf Lakecia Benjamins 2012er Debütalbum „Retox“ tatsächlich Stücke gibt, die gänzlich ohne Saxophon auskommen. Ziemlich uneitel, Frau Benjamin. „Es kam mir mehr darauf an, meinen eigenen Kompositionen gerecht zu werden, als in jeden Song ein Saxophon-Solo zu packen“, sagt die junge New Yorkerin dazu und betont damit, welchen Stellenwert generell das Zusammenspiel und das Songwriting für sie haben.

In dieses Songwriting lässt sie übrigens nicht weniger als das Leben selbst einfließen, in seinen buntesten Facetten. Konsequenterweise bietet das Album, das Lakecia Benjamin mit ihrer Band „Soul Squad“ und jeder Menge Gast-Vocals einspielte, alles von Soul, Jazz und Latin bis zum Funk. Und speziell dieser unglaublich energiegeladene, temporeiche Funk ist es, der die CD so besonders macht: Aus musikalischen Einflüssen von James Brown, Maceo Parker oder Sly & the Family Stone entwickeln Lakecia Benjamin und Band Dancefloor-freundliche Stücke, die zum wilden Mitgrooven einladen.

Logisch, dass wir schon sehr gespannt sind auf Lakecia Benjamins neues Album, aus dem sie uns sicher einige Stücke live on stage in Bayreuth präsentieren wird. Definitiv eines dieser Konzerte, die man sich nicht entgehen lassen darf… wenn doch selbst der US-Präsident schon zu dieser Mucke getanzt hat!

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.youtube.com zu laden.

Inhalt laden

Weitere Konzertvorschläge: