Lade Veranstaltungen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Herzogkeller

Adresse:

NE-Klangkoordination


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Klangkoordination

Datum:

Fr. 20. Mai 2016
um 19:00 Uhr

Location:

Herzogkeller

Veranstalter:

KIWANIS-Club Bayreuth e.V.

Besetzung:

Dr. Heino Arnold - tb
Stefan Gomringer -key
Bernd Romankiewitz - b
Dr. Stefan Sammet - dr

Für dieses Benefiz-Konzert der Kiwanis-Clubs Bayreuth und Bayreuth-Obermain (Veranstalter) ist der Eintritt frei. Während des Konzertes werden Spenden gesammelt.
Kiwanis ist ein weltweites karitatives Club-Netzwerk, das im Jahr 2015 sein 100-jähriges Bestehen feiert. Der Leitsatz von Kiwanis lautet: „Verhalte Dich immer so, wie Du erwartest, dass sich Deine Mitmenschen Dir gegenüber verhalten.“ Diesem Anspruch folgend, sammeln die regionalen Clubs Kiwanis Bayreuth e.V. und Kiwanis Bayreuth-Obermain e.V. in ihren übers Jahr regelmäßig stattfindenden Benefiz-Veranstaltungen Geld für Not leidende Kinder und sozial schwache Familien aus dem Großraum Bayreuth. Übergeordnetes Ziel dieser Projekte ist es, das Zusammenleben und neue Freundschaften zu fördern.

Freundschaften, gutes Zusammenleben – das sind natürlich Werte, die traditionell auch beim Jazz eine sehr große Rolle spielen. Aus unserer täglichen Erfahrung wissen wir vom Jazzforum Bayreuth, welche geballte  „Freundschaftskraft“ der Jazz besitzt und wie sehr seine Musik die Menschen verbinden kann.

In diesem Sinne, sehr geehrte Damen und Herren, aufgepasst! Die Clubs Kiwanis Bayreuth e.V. und Kiwanis Bayreuth-Obermain e.V. präsentieren Ihnen mit der Unterstützung des Jazzforums Bayreuth ein besonderes Benefizkonzert, das es so häufig nicht geben wird: Freuen Sie sich auf das Quartett „Klangkoordination“ und auf Sechzigerjahre-Jazz nach Art von Miles Davis, Herbie Hancock und Wayne Shorter. Der Eintritt ist frei!

Richtig gelesen, unsere vier in Jazzkreisen sehr gut bekannten Hobbymusiker aus Bayreuth und Rehau spielen kostenlos – kein Eintritt! Am Ende aber geht der Hut rum: Kiwanis bittet alle Konzertbesucher um eine Spende für Not leidende Kinder und sozial schwache Familien. Damit die Musik verbindet und hilft. Wir freuen uns auf Ihr Kommen, Ihre gute Laune… und Ihre Spende für Kiwanis.

 

Weitere Konzertvorschläge: