Lade Veranstaltungen

Becher-Saal

Jazz & Braukultur? Wir finden, das passt hervorragend zusammen. Die meisten unserer Konzerte finden im Veranstaltungssaal der Brauerei Becher statt, der ältesten Brauereigaststätte Bayreuths. Die Tradition ist hier allgegenwärtig. Aber sie wird konsequent vermischt mit der Moderne, das erkennen die Besucher schon am ungewöhnlich gestalteten Eingangsbereich der Brauerei Becher. Die besondere Atmosphäre ist auch oben zu spüren, im Konzert-Saal, der Platz für 160 Besucher bietet. Er ist urgemütlich, ganz traditionell, Essen & Trinken inklusive. Hochgradig modern hingegen ist die Technik, die wir im Becher-Saal installiert haben: Unsere Soundanlage wird auch von den bühnenerfahrenen internationalen Jazz-Top-Acts, die hier spielen, gerne gelobt.

Adresse:
St.-Nikolaus-Straße 25
95445, Bayreuth

Website:
www.becherbraeu.de/

Telefon:
0921 - 68993

NE-Daniel-Karlsson-Trio


Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Daniel Karlsson Trio

Datum:

Fr. 18. Oktober 2019
um 20:30 Uhr

Location:

Becher-Saal

Veranstalter:

Jazzforum Bayreuth e.V.

Besetzung:

Daniel Karlsson - p
Christian Spering - b
Fredrik Rundqvist - dr, perc

Abendkasse:18,00 €
Vorverkauf:18,00 €
Ermäßigung:9,00 €
Mitglieder:0,00 €
(Reservieren unter karten(at)jazz-bayreuth.de)

Wir lieben ihn, den Jazz aus Schweden! Daniel Karlsson und sein Klaviertrio weben dichte Klangteppiche, die sich weich um die Schultern legen und die Seele wärmen. Im Jazz ist Daniel Karlsson ganz und gar zuhause und wagt von dort den Crossover zu Klassik und Elektronik. Er ist Gründungsmitglied von Oddjob, Mitglied der Magnus-Öström-Band und spielte schon mit Till Brönner, Lisa Nilsson, Nils Landgren, Ernie Watts und Peter Erskine.

Fünf Alben hat das Klaviertrio bereits eingespielt und etliche Preise kassiert. Für das neueste Projekt erweitert Bassist Christian Spering die Instrumentierung um ein Cello und die indischen Streichinstrumente Dilruba und Teer Shehnai. So verbindet sich nordischer Jazz mit traditionellen Klängen aus dem Mittleren Orient. Freuen Sie sich auf weltoffene Musik, die sich von Landes- und Genregrenzen nicht aufhalten lässt.