Lade Veranstaltungen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Podium im Gerberhaus

Adresse:
Gerberplatz 1
95444, Bayreuth, Deutschland

Arnulf Ochs Quintett

Datum:

Sa. 07. April 2001
um 20:30 Uhr

Location:

Podium im Gerberhaus

Veranstalter:

Jazzforum Bayreuth e.V.

Arnulf Ochs, GitarreMichael Erian, Saxophon
Wolfert Brederode, Piano
Jens Loh, Bass
Thorsten Grau, Schlagzeug 
Das Arnulf Ochs Quintett wurde 1997 in den Niederlanden von dem Gitarristen und Jazzkomponisten Arnulf Ochs gegründet. Mit Michael Erian ( Sax ) , Wolfert Brederode ( Piano ) , Jens Loh ( Bass ) und Thorsten Grau ( Drums ) ist es Arnulf Ochs gelungen , vier herausragende Musiker um sich zu versammeln , die sich , wie auch der Begründer selbst , aus dem Umfeld der Den Haager Jazzscene rekrutieren . Neben ihrer professionellen Ausbildung können alle Musiker bereits auf vielfältige internationale Erfahrungen verweisen . Kaum formiert , gewann man Anfang 1998 beim Wettbewerb des internationalen Jazzfestivals von Breda , NL einen Preis .
Das Repertoire der Band konstituiert sich ausschließlich aus eigenen Kompositionen , deren wesentliche Qualitätsmerkmale in ihrer großen Autonomie und künstlerischen Freiheit , in ihrer stilistischen Eigenständigkeit liegen . Es ist originäre Musik , die zwar ihre großen Vorbilder des amerikanischen Jazz nicht verleugnet , gleichzeitig aber auf der Sicherheit eines eigenen musikalischen Selbstbewustseins gründet , erworben durch das sorgfältige Studium der Vorbilder , und die Kenntnis eigener europäischer Traditionen . So gelangen die fünf Musiker zu einer beeindruckenden Synthese unterschiedlicher Elemente , die von souveräner Aneignung und Weiterentwicklung der großen und vielfältigen Tradition des Jazz Zeugnis ablegt .
Abschließend kann man sich nur dem Urteil des Bassisten Hein van de Geyn anschließen , der in seine Rezension der ersten gemeinsamen CD des Quintetts schreibt :
" A group of talented musicians put together by a strong guitarist / composer ; music of today , music of the future , music of the next century. Enjoy ……."