Lade Veranstaltungen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Podium im Gerberhaus

Adresse:
Gerberplatz 1
95444, Bayreuth, Deutschland

Andreas Kissenbeck Trio feat. Hubert Winter

Datum:

Fr. 21. Dezember 2001
um 20:30 Uhr

Location:

Podium im Gerberhaus

Veranstalter:

Jazzforum Bayreuth e.V.

Hubert Winter, tsAndreas Kissenbeck, p
Felix Wiegand, b
Paul Höchstädter, dm
Modern Jazz Formation spielt Weihnachtslieder
Geboren wurde die Idee im Zusammenhang mit einem Gig des Andreas Kissenbeck Trios im Würzburger Residenzcafé in der Vorweihnachtszeit 2000. "Let's play Christmas Songs."… aber so wie man sie noch nicht gehört hat. Im stillen Kämmerlein wurde das musikalische Material bekannter Weihnachtslieder bearbeitet, reharmonisiert und mit neuen Klängen angereichert. Es entstanden Arrangernents, die den Zuhörer gleichzeitig mit bekanntem und unbekanntem konfrontieren, Man kennt das Stück und weis doch nie wie es weitergeht. Dabei sind alle wichtigen Stilistiken die man dem Jazz zuordnet verarbeitet worden. Von Swing, Bebop, Blues und Bossa Nova, über Avantgarde, Free, bishin zu Einflüssen von Gospel und Popjazz. Als dies seinerzeit im Residenzcafé zu Gehör gebracht wurde war die Resonanz groß. Deshalb planen wir für die kommende Vorweihnachtszeit eine Tour mit dem Gastsolisten Hubert Winter.
Die Band:
Hubert Winter studierte Jazzsaxophon in Würzburg und New York. 1. Preis beim internationalen Kompositionswettbewerb der Deutschen Talentbörse. Förderpreis des Bayerischen Jazzinstituts. Stipendium des DA AD. Stipendium des Berklee College of Music. Nominiert für Südwestfunk Jazzpreis. Kulturpreis der Stadt Nürnberg mit dem Sunday Night Orchetra. Spielte mit Wolfgang Haffner, Hubert Nuss, Maria Schneider, Bamberger Sinfoniker Tim Haggins, etc. Derzeit Dozent für Jazzsaxophon an der Musikhochschule Nürnberg.
Andreas Kissenbeck studierte Jazzpiano in Würzburg. 1998 Tournee mit dem amerikanischen Trompeter Benny Bailey und der Band The Swinging Fingers. 1999 Tournee des Andreas Kissenbeck Trio zusammen mit dem amerikanischen Trompeter Bobby Shew. Bigbandkonert unter Leitung von Peter Herbolzheimer.
Felix Wiegand studierte als Kontrabassist Klassik und Jazz in Würzburg. Mitglied des Summit Jazz Orchestra. Spielte in diesem Zusammenhang unter der Leitung von Al Porcino und Peter Herbolzheimer. Konzerte mit Bobby Shew als Gastsolist.
Paul Höchstädter studierte Jazzschlagzeug in Würzburg und Berlin. Mitglied des Summit Jazz Orchestra. Spielte in diesem Zusammenhang unter der Leitung von Al Porcino und Peter Herbolzheimer. Konzerte mit Bobby Shew sowie Clark Terry als Gastsolist. Konzerte mit der Al Porcino Bigband.
Kontaktadresse: Andreas Kissenbeck, Faßbenderstr. 9, 97082 Würzburg, Tel: 0 177 / 88 00 228