Konzertarchiv 2000

  • 21 .Jan 2000

Haens’che Weiss Duo

, 20:30 Uhr

Der Gitarrist Haens'che Weiss hatte zunächst im weltbekannten Schnuckenack Reinhardt Quintett und später mit seinem Haens'che Weiss Quintett wesentlichen Anteil an der Verbreitung des Zigeunerjazz. Vali Mayer ist ein Kontrabassist der Sonderklasse, dem man ebenso fasziniert wie vergnügt zuhört und auch zuschaut.  ...
  • 22 .Jan 2000

  • 17 .Feb 2000

  • 24 .Feb 2000

Zabriskie Point

, 00:00 Uhr

  ...
  • 11 .Mär 2000

  • 18 .Mär 2000

  • 07 .Apr 2000

Nada – München

, 00:00 Uhr

  ...
  • 14 .Apr 2000

  • 16 .Apr 2000

Heavy Tuba

, 00:00 Uhr

  ...
  • 04 .Mai 2000

Harem 4

, 00:00 Uhr

Dieses a cappella Quartett besteht aus Anne Hartkamp, Alexandra Naumann, Nadja Ollig und Francesca Simone. Als "kleinste Band der Welt" kündigen sie sich gerne an. Bei ihren Auftritten wird jedoch schnell klar: Klein, aber oho! Vier unterschiedliche Gesangsstile, Stimmen und musikalische Vorlieben verbinden sich bei Harem 4 zum ausgefeilten Hörgenuß. Bekannte Jazz- und Popstandards sind in völlig neuen Interpretationen  ...
  • 13 .Mai 2000

Posterity

, 00:00 Uhr

  ...
  • 21 .Mai 2000

Antje Uhle Trio

, 20:30 Uhr

Antje Uhle, Piano Eugen Apostolidis, Bass Michael Griener, Schlagzeug ANTJE UHLE TRIO -- MAJAZZTIC STEPS Die von Joe Kienemann (Bayrischer Rundfunk) als "Meisterswingerin", "Tastenartistin" und " Dramaturgin" bezeichnete Münchner Jazzpianistin Antje Uhle gastiert mit ihrem Trio am 21.5.2000 im Podium, Bayreuth. Sie präsentiert ihre von der Fachpresse hochgelobte CD "Majazztic Steps" zusammen mit dem Berliner  ...
  • 31 .Mai 2000

  • 16 .Jun 2000

  • 25 .Jun 2000

Oli Bott / Bertrand Lauer – Band

, 20:30 Uhr

"Unglaublich, dieses fein abgestimmte Quartett - sie verwöhnten mit Klängen abseits ausgetretener Pfade." Lübecker Nachrichten Das beste Wort, ihre Musik zu beschreiben ist: Integrität. Sie spielen eine sensitive Musik, die ihre Wurzeln sowohl in der Jazztradition, als auch in europäischer zeitgenössischer Musik hat. Das Resultat ist eine wirkliche Symbiose dieser Welten, die, verbunden mit ihrer Expressivität, Leidenschaft und  ...
  • 05 .Aug 2000

Frock

, 20:30 Uhr

Craig Beard, vib Anthony Schulz, acc, bandoneon, p Adam Starr, gi, voc Simon Starr, b Dave Beck, dr Ungewöhnliches Quintett aus AustralienEin Akkordeon als ernst zu nehmendes Instrument eines Jazz-Quintetts???? Ist so etwas möglich? Die australische Band Frock, die am Samstag bei uns in Bayreuth gastiert, tritt in dieser exotisch anmutenden Besetzung (s. oben) schon seit mehreren Jahren auf  ...
  • 16 .Sep 2000

Annette Frank / Michael Flügel Trio

, 20:30 Uhr

Annette Frank, voc Michael Flügel, p Gunther Rissman, b Joachim Leyh, dr junge Sängerin mit TrioDie charmante Sängerin war dieses Jahr bereits in Bayreuth zu Gast und hat uns mit ihrem Charme und ihrem Können so begeistert, dass wir sie gleich wieder engagiert haben. Sie ist ihrem Dasein als Geheimtipp längst entwachsen und gehört mittlerweile zu den besten jungen  ...
  • 19 .Okt 2000

Sammy Vomacka Trio

, 20:30 Uhr

Sammy Vomacka, gi S.-Luc Miotti, b Jochen Krämer, dr Gitarren-Altmeister aus TschechienSammy Vomacka hat sich weit über Deutschland hinaus einen angesehenen Namen als Fingerpicking-Spezialist in Sachen Ragtime, Folk und Blues geschaffen. In dieser Zeit sind vier LPs und zwei CDs entstanden. Der gebürtige Tscheche ist seit vielen Jahren als Solo Gitarrist auf Tour. Erst spät hat er angefangen  ...
  • 25 .Okt 2000

Henning Wolter Trio feat. Gerd Dudek

, 20:30 Uhr

Henning Wolter, p Lucien Matheeuwsen, b Marcel van Cleef, dr Special guest: Gerd Dudek, sax Während seines 5jährigen Aufenthaltes in den Niederlanden lernte der Kölner Henning Wolter (piano) Lucien Matheezwsen (bass) und Marcel van Cleef (drums) kennen. Das von ihnen 1993 gegründete Henning Wolter-Trio orientierte sich zunächst an den berühmten JazzTrios von Bill Evans, Keith Jarrett und Chick Corea. In  ...
  • 02 .Nov 2000

Erika Stucky – Jose Davila – Art Baron

, 20:30 Uhr

Erika Stucky vocals Jose Davila tuba Art Baron trombone Deutsche JazzwocheDie Schweizerin Erika Stucky lebt von Gegensätzen: Geboren und aufgewachsen in San Francisco und in Mörel, einem kleinen Ort im Wallis. Die Weltstadt einerseits, das Bergdorf andererseits. Stucky ist sich ihrer schweizerischen Wurzeln bewusst, öffnet aber die von hohen Bergen eingeschränkte Sicht und schaut weit in die Welt hinaus  ...
  • 18 .Nov 2000

Helmut Nieberle Jim Mullen Quintett

, 20:30 Uhr

Helmut Nieberle, gi Jim Mullen, gi Charly Meimer, voc Bob Rückerl, sax Christian Diener, b Michael "Scotty" Gottwald, dr Helmut Nieberle gilt als der führende Vertreter der 7-saitigen Gitarre in Europa. Nieberle studierte am Berklee College/USA, bei Joe Pass, Herb Ellis und Jim Hall. Er war eng mit dem vor zwei Jahren verstorbenen Attila Zoller verbunden. 1991 erhielt er  ...
  • 25 .Nov 2000

Peter Autschbach

, 20:30 Uhr

  ...
  • 08 .Dez 2000

Stefan-Max Wirth Ensemble

, 20:30 Uhr

Stefan-Max Wirth, tenorsax Giacomo Aula (I), p Jimmi Roger Pedersen (DK), b Joshua Tinwa (F), d jazz in'n out berlinDen Tenorsaxophonisten Stephan-Max Wirth hat es in die Hauptstadtmetropole Berlin gezogen. So stehen auf seinem neuen Programm Jazz in'n out berlin sowohl neue Eigenkompositionen, als auch die Highlights seiner CD's Mythos und Jazzchanson. Dabei wird die internationale  ...
  • 16 .Dez 2000

Sigi Finkel – African Heart

, 20:30 Uhr

Two Continents - One MusicSeit Dezember 1995 arbeitet Finkel mit African Heart. Eine Melange aus afrikanischen Trommelklängen (Madou Kone, Mamadou Diabate, Lamzo Ba - Vocals, Djembe, Lunga, Balaphon, Doun Doun, N'Goni ...), Posaune/Keyboards (Werner Wurm), Bass (Wolfgang Klingsbigl) und Sigi Finkel. Fusion aus traditionellen Trommelklängen, jazzinspirierten Bläsersoli und mystischen afrikanischen Gesängen. Band-History:Nach den ersten Konzerten in 1995/96  ...