Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

1.1 Die allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die rechtlichen Beziehungen zwischen den Konzertbesuchern und dem Jazzforum Bayreuth e.V. Sie sind Bestandteil des Vertrages über den Erwerb von Eintrittskarten.

1.2 Für Mitglieder des Jazzforum Bayreuth e.V gelten die Bedingungen, soweit nicht Abweichendes vereinbart ist.

2. Öffnungszeiten

Der Abendkasse wird spätestens eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung geöffnet.

3. Programme und Anfangszeiten

Das aktuelle Konzertprogramm mit den Anfangszeiten wird an der Abendkasse und auf der Internetseite des Jazzforum Bayreuth e.V. (www.jazz-bayreuth.de) bekannt gemacht. Änderungen bleiben vorbehalten.

4. Kartenreservierungen und Vorverkauf

4.1 Kartenreservierung
Für auswärtige Besteller können im Rahmen der verfügbaren Kontingente Reservierungen vorgenommen werden.

Theaterkassen können für den jeweiligen Vorverkauf im Rahmen der hierfür bestehenden Kontingente Karten erwerben. Das diesbezügliche Geschäftsverfahren wird mit den Theaterkassen gesondert geregelt.

4.1.1 Entgegennahme und Bearbeitung von Kartenbestellungen
Kartenanfragen werden nach Veröffentlichung der Saisonvorschau angenommen und werden in der Reihenfolge ihres Einganges bearbeitet. Wenn Eintrittskarten nicht reserviert werden können, erhält der Besteller eine entsprechende schriftliche Benachrichtigung.

4.1.2 Arten der Bestellung
Kartenreservierungen können nur im Internet vorgenommen werden. In einigen Fällen sind Karten auch bei der Theaterkasse Bayreuth erhältlich. Telefonische Reservierungen sind nicht möglich. Die E-Mail-Adresse lautet: karten@jazz-bayreuth.de

4.1.3 Zahlungsweise
Online reservierte Karten können nur über den Zahlungsdienstleister Paypal mit den dort angebotenen Zahlungsarten bezahlt werden. Ist der Zahlungsvorgang über Paypal nicht erfolgreich, verfällt die Reservierung.

4.2 Umtausch und Rücknahme von Karten
Es besteht kein Anspruch auf Rücknahme und Umtausch der Karten. Änderungen des Programms sowie Umbesetzungen begründen ebenfalls kein Umtausch- und Rücknahmerecht.

4.3 Kartenverlust
Für in Verlust geratene Eintrittskarten wird vom Jazzforum Bayreuth e.V kein Ersatz geleistet.

4.4 Weitergabe von Eintrittskarten
Der öffentliche und gewerbsmäßige Weiterverkauf von Eintrittskarten ist unzulässig. Dies gilt nicht für Besteller, deren Geschäftsbetrieb auch den Weiterverkauf oder die Vermittlung von Eintrittskarten umfasst bzw. deren Satzung die Weitergabe bzw. Vermittlung von Karten an Mitglieder oder andere Personengruppen vorsieht.

5. Garderobe

Bei allen Veranstaltungen des Jazzforum Bayreuth e.V. geschieht die Nutzung der Garderobe stets auf eigene Verantwortung.

6. Hausrecht

Besuchern kann der Zutritt verweigert werden, wenn begründeter Anlass zu der Annahme besteht, dass sie die Veranstaltung stören oder andere Besucher belästigen. Der Zutritt kann weiter verhindert werden, wenn der Besucher gegen die Geschäftsbedingungen verstoßen hat. Personen, die den Kartenverkauf behindern, stören oder das Publikum belästigen, können aus dem Haus gewiesen werden. Besucher können aus der laufenden Veranstaltung gewiesen werden, wenn sie diese stören, andere Personen belästigen. Den Anweisungen des Vorstands des Jazzforum Bayreuth e.V. und seiner Bevollmächtigten ist Folge zu leisten.

7. Bild- und Tonaufnahmen

Das Herstellen von Bild- und Tonaufnahmen aller Art ist grundsätzlich untersagt. Das Jazzforum Bayreuth e.V behält sich vor, von Veranstaltungen Ton- und Bildaufzeichnungen bzw. Übertragungen zuzulassen.

8. Einverständnis

Der Konzertbesucher erklärt mit dem Kauf einer Eintrittskarte sein Einverständnis mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

9. Inkrafttreten

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten zum 15. März 2014 in Kraft und ersetzen frühere Fassungen.